INSEL WILHELMSTEIN

Bedeutsam | Malerisch | Familiär

Die Inselfestung Wilhelmstein ist einzigartig in Europa.
Mitten im Steinhuder Meer in den Jahren 1761-67 angelegt, galt sie zur damaligen Zeit als uneinnehmbar, da die Landseite von Moor umgeben war.
Der Erbauer, Graf Wilhelm zu Schaumburg-Lippe, stattete die Gebäude mit zahlreichen Kanonen zur Verteidigung aus, das erste deutsche Unterseeboot sollte die Abwehr vervollständigen.

Was früher ein kleines Gefängnis war ist heute eine beliebte Sehenswürdigkeit für Jung und Alt.

Ob gemütliches Kaffeetrinken im Inselrestaurant oder eine außergewöhnliche Übernachtung in einem der zwei Gästehäuser - lassen Sie sich begeistern von einer Insel, die Sie so noch nie gesehen haben.


WISSENSWERTES

Kontakt

Insel Wilhelmstein | 31515 Wunstorf
Naviadresse: Meerstraße

Allgemeine Fragen | Führungen | Museum:
Steinhuder Meer Tourismus GmbH
Meerstraße 15-19
31515 Wunstorf-Steinhude

Tel.: 0 50 33 - 95010
Email.: info@wilhelmstein.de
www.wilhelmstein.de 

Gastronomie | Hotel:
Inselresort Wilhelmstein GmbH
Ottenlock 8 - 31515 Steinhude
Geschäftsführung: Tom Weppler

Tel.: 0 50 33 - 91 18 11
Email.: anfrage@inselresort-wilhelmstein.de
www.inselresort-wilhelmstein.de 





Öffnungszeiten

Jährlich von April bis Oktober



ANGEBOTE

Gastronomie

Nach der entspannten Überfahrt im Auswanderer oder der erlebnisreichen Führung in der Festung wartet Ihre köstliche Stärkung bereits im Inselrestaurant!

Festungsbesuch

Besichtigen Sie die Festung auf eigene Faust!
Passieren Sie das Drehkreuz und schon fühlen Sie sich wie in einer anderen Welt! Durchschreiten Sie die ehemaligen Kasematten, in dem einst die tapferen Soldaten untergebracht waren und vergleichen Sie diese mit dem Wohnraum darüber, in dem die Festungskommandanten und die Offiziere lebten.
Genießen Sie im Anschluss den sensationellen Ausblick vom Turm, dem höchsten Punkt der Insel.
Eintrittskarten sind im Inselladen erhältlich.