Der Tote von Schloss Bückeburg

Krimidinner Schloss

Krimi-Diner-Show im Gartensaal des Schlosses

Der Tote von Schloss Bückeburg
Vor wenigen Wochen starb der berühmte britische Krimiautor Lord Killingfield unter mysteriösen Umständen im Schloss Bückeburg. Nun soll das Testament ausgerechnet am Ort des Verbrechens verlesen werden. Doch der Leichenschmaus gerät alles andere als harmonisch und schon bald ist der nächste Tote zu beklagen. (Hinweis für unsere Fans: "Der Tote von Schloss Bückeburg" basiert auf dem Stück "Der Tote vom Wilhelmstein")

Enthalten ist ein 4-Gang Menü. Die Tickets für die Show ( pro Person 87 Euro) sind ab sofort unter www.eventim.de erhältlich.

Einlass ist ab 18:00 Uhr, die Veranstaltung endet gegen 22:00 Uhr.
Termin:
Sonntag 2. April 2017

 

 
 
page media image 1