Führung "Sprüche & Redewendungen"

Woher kommen die vielen Sprüche - verbinden  Sie das Informative mit dem Amüsanten!

WeisserFotoGlasfenster

Spannende und unterhaltsame Führung durch Kapelle und Prachträume des Schlosses. Geschichte, Kunst und Familientradition wird packend und anschaulich vermittelt, unter Berücksichtigung vieler amüsanter Varianten. Während dieser Schlossführung werden auch immer wieder durch Redewendungen Brücken in die Vergangenheit geschlagen. Viele Redensarten und Sprüche, die Sie heute noch kennen, haben historische Wurzeln, die Sie wiederentdecken können.

Wenn Sie Lust auf etwas Ungewöhnliches haben, nicht immer die alte Leier hören wollen, dann halten Sie nicht Maulaffen feil, sondern nehmen das Heft in die Hand. Wir werden vom Leder ziehen, Ross und Reiter nennen, Ihnen aber keinen Bären aufbinden, denn wir führen etwas im Schilde, doch keine Angst, wir lassen Sie nicht über die Klinge springen, Sie werden auch nicht auf den Hund kommen, unsere Erklärungen sind hieb- und stichfest und am Ende wird für Sie alles in Butter sein.
Schloss Bückeburg wird Sie beeindrucken, manche Redewendungen werden Sie schmunzeln lassen, andere aber auch nachdenklich stimmen.

Diese Führung ist nicht nur für ältere Semester, sondern auch interessant für die jüngere Generation, die schließlich auch „kein Brett vor dem Kopf  hat“.

 
 
page media image 1